skip to Main Content

Seelengespräch – mit Mensch und Tier

Was ist ein Seelengespräch?

Ich werde von den Menschen kontaktiert, sei es persönlich oder per Mail, die ein Seelengespräch mit sich selbst – also mit der eigenen Seele wollen, oder ein Gespräch mit jemand anderen. Man kann aber auch mit einem Tier ein Seelengespräch durchführen.

Die jeweilige Person bzw. das Tier muss NICHT vor Ort sein, ein Foto mit Namen genügt. Die Gespräche werden immer aus der Ferne geführt.

Sollte aber bei Grundstücken, Wohnungen, Häusern auch eine energetische Hausreinigung gewünscht werden, muss ich vor Ort sein.

Ich nehme mental und mit Hilfe der Reikizeichen, Kontakt mit der Person, Haus, Baum, Blume, Tier auf und spreche mit der Seele, Herzen oder Höheren Selbst. Es hat so viele Namen.

Beim Seelengespräch kann jede Frage gestellt werden – die Antwort, die ich dann bekomme schreibe ich auf – da der jeweilige Fragensteller ein schriftliches Protokoll vom Seelengespräch bekommt.

Die geistige Welt würde mir aber niemals erlauben ein Seelengespräch zu führen, wo es nicht gewünscht wird. Man kann also weder manipulieren, etwas inszenieren usw… Ich darf also wirklich nur das hören und sehen, was vom Universum vorgesehen ist. Nicht mehr und nicht weniger.

Ich habe auch das Recht, ein Seelengespräch abzulehnen, wenn es aus welchen Grund auch immer, für mich nicht stimmig ist.

Ich möchte hier einen kurzen Auszug eines Seelengespräches erzählen:

Eine Mutter bittet mich mit ihrer 3 Tage alten Tochter Kontakt aufzunehmen, weil das Neugeborene nicht trinken will, weder bei der Brust, noch vom Fläschchen.

Ich: Hallo…..deine Mutter hat mich beten mit dir zu sprechen. Warum trinkst du nicht? Deine Mutter hat Angst um dich.

Baby: Mir geht es gut. Ich bin nur sehr, sehr müde. Irgendwie konnte ich nicht aus Mamis Bauch heraus. Bin irgendwo gesteckt oder irgendwas war mir im Wege – habe mir ein bisserl den Mund gedrückt (es war aber medizinisch nicht zu sehen) und das tut mir natürlich sehr weh, wenn ich saugen soll – aber es wird schon besser. Ich habe ja eh schon ein bisserl einen Hunger und Mamas Milch schmeckt sehr gut. Sag Mama sie braucht keine Angst um mich haben…….

Nach einen weiteren Tag hat dann das Baby getrunken und ist heute 7 Jahre alt, quietsch vergnügt, lebhaft und pumperlgesund.

 

Und so gäbe es noch viele weiter Beispiele zu erzählen. Jedes Seelengespräch ist einzigartig und erstaunt mich immer wieder, wenn ich dann das Feedback von den Menschen bekomme.

Mit wem kann ich ein Seelengespräch führen?

  • Mit Kindern – Babys – Kleinkinder – Jugendliche – z.B. Warum schläft mein Kind nicht, ist auffällig oder hat Lernschwierigkeiten in der Schule.
  • Erwachsenen Menschen, egal ob Mann oder Frau
  • Mit Tieren
  • Organen im menschlichen Körper z.B. Schilddrüse, Magen, Leber, Galle Milz usw.
  • Körperteile z.B. Hände, Füße, Knie, Rücken, Brust usw.
  • Mit dem gesamten Menschen als solches.
  • Mit Häusern oder Wohnungen – denn auch die haben eine Seele –  z.B. Warum fühle ich mich in diesem Haus oder Wohnung nicht wohl, oder warum gibt es immer viel Streit oder Disharmonie in der Familie, oder man hat das Gefühl, dass eine fremde Energie da ist.
  • Mit Grundstücken – jedes Grundstück kann seine Geschichte haben von früheren Zeiten z.B. was war das einmal?

Ein Seelengespräch kann aber NIE den Besuch eines Arztes oder Therapeuten ersetzen.

Energieausgleich für ein Seelengespräch:

mit Kindern: € 50,-

mit Erwachsene: € 70,-

mit Tieren: € 50,-

mit Häusern, Wohnungen und Grundstücken: € 100,-

mit energetischen Hausreinigung vor Ort (nur im Umkreis von 30 km) € 125,-

Wie sie lesen können, habe ich unterschiedliche Energieausgleiche bei Kindern, Erwachsenen, Tiere usw. Man sagt zwar Seele ist Seele, egal in welchen Körper sie ist und das ist auch richtig so, aber ich habe vom Universum, von der geistigen Welt die Botschaft bekommen, es mit den Energieausgleichen so zu handhaben.

Back To Top
×Close search
Suche